Wissensmanagement kurz erklärt

2020-05-25T22:40:10+02:00Kategorien: Change, Innovation|Tags: |

Wissensmanagement Eine zentrale Aufgabe des Wissensmanagements ist die Generierung, die Verteilung, die Integration, die Verarbeitung und das zeit- , zweck- und bedarfsgerechte verfügbar machen von internen und externen Informationen. Wichtig dabei ist, dass implizites Wissen einzelner Mitarbeiter und „Wissensträger“ in explizites, zweckorientiertes Organisationswissen transformiert wird. Alle Maßnahmen eines Unternehmens, einschließlich IT-gestützter Lösungen, [...]