Marius

Über Marius Richter

Auf Strategie Spektren befasst sich Marius Richter mit dem aktuellen Forschungsstand und eigenen Gedanken zum Thema digitale Transformation, Agilität, Organisationsdesign und Unternehmenskultur.

Strategic Foresight

2020-06-28T16:58:03+02:00Kategorien: Innovation|Tags: , , |

Was ist Strategic Foresight? Strategic Foresight ist ein systemisches Prinzip der Managementplanung das Unternehmen dabei hilft in einem wettbewerbsorientierten und hoch-dynamischen Geschäftsumfeld auf diskontinuierliche Veränderungen, Marktrisiken und -chancen zeitnah reagieren zu können. Der Strategic Foresight Process umfasst dabei das scannen des Unternehmensumfeldes nach relevanten Signalen, Daten, Informationen, die entsprechende Analyse und Interpretation, [...]

Gruppenentscheidungen verstehen und managen

2020-05-29T11:46:54+02:00Kategorien: Führung und Management|Tags: , |

Strukturierte und unstrukturierte Entscheidungen Die Frage der Entscheidungsfindung ist Gegenstand verschiedener Disziplinen wie Psychologie, Philosophie, Recht, Betriebswirtschaft, Biologie, Mathematik oder Informatik. Jede Disziplin hat ihre eigenen Methoden, um die menschliche Entscheidungsfindung zu untersuchen und gültige Schlussfolgerungen zu ziehen. Entscheidungen werden oft in strukturierte und unstrukturierte Entscheidungen unterschieden (Osmani, 2016). Strukturierte Entscheidungen wiederholen [...]

Digitale Transformation in Unternehmen muss systemisch gedacht werden

2020-05-25T12:15:16+02:00Kategorien: Change, Digitale Transformation|Tags: , |

Der systemische Zusammenhang der digitalen Transformation Die digitale Transformation in Unternehmen wird oft zu sehr auf die Digitalisierung von analogen Prozessen, Produkten und Dienstleistungen reduziert. Um dieses Ziel zu erreichen, muss jedoch das Zusammenspiel verschiedener Dimensionen berücksichtigt werden, ohne das die digitale Transformation nicht funktionieren kann. Unternehmen mit einem hohen Digitalisierungsgrad unterscheiden [...]

Optimierung führt langfristig zum Scheitern

2020-05-25T21:41:35+02:00Kategorien: Change, Digitale Transformation|Tags: , |

Das Dilemma der Optimierung Optimierung, egal ob es sie sich auf körperliche Leistungsfähigkeit, Produkteigenschaften, Prozesse oder ganze Systeme bezieht, ist in der Regel immer einer Gesetzmäßigkeit unterworfen: Ab einem gewissen Optimierungsgrad nimmt der Optimierungszuwachs bei gleichbleibender Anstrengung und gleichbleibendem Einsatz entsprechender Ressourcen ab. Der relative Zugewinn durch Optimierung wird also immer geringer. [...]

Führung durch Fragen

2020-05-25T21:44:25+02:00Kategorien: Führung und Management|Tags: |

„Persönliche Kreativität und organisatorische Innovation hängen von der Bereitschaft ab, nach neuen Informationen zu suchen.“ Die Bedeutung von Fragen in komplexen und dynamischen Systemen Komplexität und dynamische Veränderungen, wie sie charakteristisch für die digitale Transformation sind, gehen immer auch mit Unsicherheit einher. Unsicherheit steht jedoch dem System Mensch, das stets [...]

Innovationsabteilungen aufbauen

2020-05-25T21:46:54+02:00Kategorien: Innovation|Tags: , , |

Innovationsabteilung aufbauen: Worauf ist zu achten? Wie lassen sich Innovationsabteilungen und Innovation Hubs und Labs erfolgreich aufbauen? Zugegebenermaßen lässt sich diese Frage nicht auf eine einfache Formel reduzieren. Analysiert man das Scheitern der meisten Innovationsabteilungen und Innovation Hubs jedoch, heben sich vier wiederkehrende Hauptgründe deutlich hervor: Unklare Zielsetzung und Vision. Ohne Zielsetzungen werden die [...]

Systemische Denkweise in Unternehmen

2020-05-29T22:35:38+02:00Kategorien: Change, Führung und Management|Tags: |

“Wenn ich eine Stunde Zeit hätte, um die Welt zu retten, würde ich 59 Minuten damit verbringen, das Problem zu definieren, und eine Minute lang es zu lösen”. Systemische Denkweise Eine systemische Denkweise ist ein Paradigma, das ermöglicht Zusammenhänge zu erkennen, statt nur die einzelnen voneinander isolierten Bestandteile. [...]

Fehler bei der Strategieentwicklung

2020-05-25T11:36:02+02:00Kategorien: Digitale Transformation, Führung und Management, Innovation|Tags: , , , |

Häufige Fehler bei der Strategieentwicklung Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Fehler, die im Rahmen der Strategieentwicklung begangen werden. Häufig resultieren sie weniger aus der Anwendung falscher Instrumente, sondern aus einem unpräzisen Verständnis von Strategie, Zukunft, Organisation und Veränderung. Im Folgenden sind die gängigen Fehler bei der Strategieentwicklung dargestellt, die häufig miteinander zusammenhängen [...]

Wie baut man eine lernende Organisation auf?

2020-05-25T23:07:27+02:00Kategorien: Change|Tags: |

Aufbau einer lernenden Organisation Eine lernende Organisation muss gezielt aufgebaut werden, und kann nicht als passives Nebenprodukt einzelner isolierter Maßnahmen entstehen. So reicht es natürlich nicht aus einfach nur ein entsprechendes IT-System wie Confluence einzuführen, oder in die Mitarbeiterküche einen Stehtisch zu stellen um den informellen Austausch zu fördern. Im Folgenden werden [...]

Was tun gegen schlechte Mitarbeiterführung

2020-05-25T23:22:10+02:00Kategorien: Führung und Management|Tags: , |

Maßnahmen gegen schlechte und destruktive Mitarbeiterführung Die „Schuld“ für schlechte und toxische Führungskräfte ist nicht nur in der Person der Führungskraft zu suchen. Die Organisation selbst trägt häufig eine Teilschuld daran, dass Führungskräfte Mitarbeitern und dem ganzen Unternehmen schaden. Ursachen sind häufig ein tradiertes Verständnis von Mitarbeiterführung, falsche oder fehlende Einstellungsprozesse und [...]

Mehr Beiträge laden