Marius Richter

Marius Richter ist Experte für digitale Transformation und für Innovation aus systemischer Sicht. Beide Bereiche umfassen insbesondere das Zusammenspiel der vier einander sich bedingenden Dimensionen TechnikStrategieOrganisationsdesign und Organisationskultur. Das hierfür notwendige systemische Verständnis hat Marius Richter durch seine akademische Ausbildung, seinen beruflichen Werdegang und durch sein persönliches Interesse für Systeme – insbesondere für Organisationen, (Open) Innovation, digitale Transformation und Netzwerke erlangt.

Entsprechend seines großen Interesses rund um Systeme, Transformation, Innovation und Netzwerke, arbeitet Marius Richter derzeit an einer Plattform, über die Unternehmen, Startups, Gründer und Investoren potentiell relevante strategische Partner identifizieren können. Die technische Grundlage hierfür ist C#/ Blazor.

Marius Richter befasst sich neben diesen Themen auch konkret mit der Entwicklung von Tools zur Analyse von Informationsportalen. Hierfür arbeitet er mit Python, insbesondere mit den beiden NLP bezogenen Modulen spaCy und NLTK.

Beruflicher Werdegang

  • 01/2019 – heute: Innovation Ecosystem & Digital Transformation Manager (Wort & Bild Verlag)

  • 01/2016 – heute: Gründer & Gesellschafter (Heart & Brain Solutions UG)

  • 01/2012 – 01/2019: Head of SEO (Wort & Bild Verlag)

  • 05/2011 – 01/2012: Junior SEO Manager (Online Solutions Group)

  • 04/2010 – 09/2010: Werkstudent (AZO Inc, Memphis Tennessee, USA)

Akademischer Werdegang

  • 07/2016 – 07/2019: M.Sc. mit Auszeichnung in Information Systems Management (University of Liverpool)

  • 09/2014 – 01/2015: Award of Achievement in Digital Analytics (UBC/ DAA)

  • 10/2008 – 10/2010: M.A. in Marketingkommunikation (Design Akademie Berlin)

  • 10/2004 – 11/2007: B.Sc. in Business Psychology (Business Information Technology School, Iserlohn)